KFZ Zulassung

Um am öffentlichen Straßenverkehr teilhaben zu dürfen, müssen Sie ihr Auto bei der Zulassungsstelle anmelden, damit der Fahrspaß beginnen kann. Dieser Vorgang läuft relativ unkompliziert und schnell ab, sodass dies jeder Autofahrer selbst vornehmen kann. Nachdem Sie alle notwendigen Dokumente zusammengestellt und eine KFZ-Versicherung abgeschlossen haben, steht dem Gang zur KFZ-Zulassungsstelle nichts mehr im Weg.

Wie läuft eine KFZ Zulassung ab?

Die KFZ Zulassung erfolgt bei Verkehrsbehörden oder den dafür zuständigen Straßenverkehrsämtern. In der Regel erfolgt solch eine Zulassung recht schnell und ohne größeren Aufwand. Folgende Dokumente benötigen Sie für die KFZ Zulassung:

  • Fahrzeugschein
  • Fahrzeugbrief
  • elektronische Versicherungsbestätigung
  • Bestätigung über die Abgasuntersuchung
  • Einzugsermächtigung für die KFZ Steuer
  • Kennzeichenschilder
  • Verwaltungsgebühren
  • TÜV-Gutachten
  • Personalausweis

Man kann auch stellvertretend für jemand anderes ein Auto bei der Zulassungsstelle anmelden. In diesem Fall benötigen Sie eine Vollmacht sowie den Personalausweis des Fahrzeughalters.

Sie können daneben auch einen KFZ-Zulassungspartner mit der Zulassung des Autos beauftragen. Hierbei handelt es sich um Unternehmen, welche sich auf die Zulassungen von Fahrzeugen spezialisiert haben und dies problemlos für Sie durchführen. Normalerweise erledigen diese KFZ Zulassungspartner den kompletten Prozess der Zulassung innerhalb eines Werktages. Daneben bieten die KFZ Zulassungspartner auch noch andere Dienste an wie zum Beispiel Werkstattservice, Mietwagenvermittlungen, Abgasuntersuchungen oder Kuriertätigkeiten.

Versicherungsvergleich lohnt sich

Als erstes muss der Fahrzeughalter für sein Auto eine KFZ-Versicherung abschließen, um überhaupt die KFZ Zulassung vorzunehmen. Dies schreibt der Gesetzgeber in Deutschland zwingend vor und ohne solch eine Absicherung darf man auch nicht am öffentlichen Straßenverkehr teilhaben. Als Fahrzeughalter haben Sie es bei der großen Auswahl von Versicherungsgesellschaften nicht gerade leicht, das passende und vor allem günstigste Angebot zu finden. Auch bei den Haftpflichtversicherungen gibt es mittlerweile große preisliche Unterschiede, da der Konkurrenzkampf immer mehr zunimmt und die Zahl der Versicherungsgesellschaften ständig zunimmt.

Um die optimale Versicherung mit den besten Konditionen herauszufinden, sollten Sie auf jeden Fall einen KFZ-Versicherungsvergleich durchführen. Dieser Tarifrechner ist unabhängig sowie kostenlos und vergleicht viele  Tarife günstiger Autoversicherungen miteinander. Innerhalb weniger Minuten werden dann die günstigsten Tarife mit den jeweiligen Konditionen übersichtlich aufgelistet. Nun können Sie sich für ein Angebot entscheiden und direkt im Anschluss daran bei dem entsprechenden Anbieter eine KFZ-Versicherung über das Internet abschließen.

Stimmen Sie ab! (Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...